Nikolausaktion


Auch in diesem Jahr entsendeten die Narren der Bergstaaten traditionell wieder ihre Nikoläuse, um Kindern in Bühlertal und Umgebung ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Bei der diesjährigen Aktion meldeten sich 46 Familien mit über 120 Kindern in der Nikolauszentrale an. Die Nikoläuse waren mit sechs hoch motivierten Teams, bestehend aus Nikolaus und Knecht Ruprecht, unterwegs und nach getaner Arbeit traf man sich im Restaurant Breitmattstube, wo man den Abend mit Geschichten und gutem Essen ausklingen lies, bevor sich die Nikoläuse, voller Vorfreude auf das nächste Jahr, wieder in Richtung Nordpol aufmachten.